Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

1. Für den Kauf von Produkten über unseren Internetshop gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" unwirksam sein, so berührt dies die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen und der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht.

§ 2 Definitionen

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die mit uns in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass dies ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 3 Vertragsabschluss

1. Die Angebote unseres Internetshops stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Besteller dar, Waren zu bestellen.

2. Durch die Aufgabe einer Bestellung in unserem Internetshop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit ihm zu schließen.

3. Die automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung) unmittelbar nach Abgabe der Bestellung stellt gleichzeitig die Auftragsbestätigung dar. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

4. Wird die Bestellung über den Bezahldienst PayPal abgewickelt, gilt der Abschluss eines Kaufvertrages seitens des Kunden mit dem erfolgreichen Abschluss der Bezahlung durch den Kunden über PayPal an unseren Internetshop als verbindlich angeboten. Ab dem Zeitpunkt, an dem der vollständige Rechnungsbetrag auf unserem Konto dauerhaft gutgeschrieben wird, gilt der Kaufvertrag als angenommen.

5. Bei einer Bestellung über unseren Internetshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 6 Schritte. Im ersten Schritt kann der Kunde die gewünschten Waren auswählen. Durch Anklicken des Buttons „Zum Warenkorb hinzufügen“ können Produkte in den Warenkorb gelegt werden. Der Warenkorb kann jederzeit eingesehen und geändert werden. Im zweiten Schritt können Neukunden ein Kundenkonto erstellen oder bestehende Kunden sich in ihr Kundenkonto mittels Login-Daten einloggen. Im dritten Schritt können Rechnungsanschrift und Lieferanschrift auswählt werden und neue Adressen hinzufügt werden. Im vierten Schritt wird die Lieferart ausgewählt und die dazugehörigen Lieferkosten werden angezeigt. Im fünften Schritt wird die Bezahlmethode ausgewählt. Im sechsten Schritt wird eine Bestellzusammenfassung angezeigt und der Kunde hat die Möglichkeit, sämtliche Angaben noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren. Der Kunde hat zudem jederzeit die Möglichkeit durch Schließen des Browserfensters den Bestellvorgang abzubrechen. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ wird der Bestellvorgang abgeschlossen.

§ 4 Speicherung und Zugänglichkeit der Bestelldaten

Bestellungen mit den Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis, Menge etc.) werden von uns gespeichert. Registrierte Kunden können auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden Login-Bereich (Mein Konto) zugreifen.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

§ 6 Preise und Versandkosten

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus. Die spezifischen Versandkosten für die jeweiligen Liefergebiete sind in unseren Internetshop einsehbar. Bei Versand in Länder, die nicht der EU angehören können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, auf die wir keinen Einfluss haben.

§ 7 Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlung des gesamten Rechnungsbetrages in den Versand.

§ 8 Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Überweisung (nur innerhalb Deutschlands möglich) oder per PayPal (weltweit möglich). Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht kann nur ausgeübt werden, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

§ 9 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 10 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Wiborg Shaving
Florian Arnold
Bei den Wörden 18b
13437 Berlin
Deutschland

Telefax: +49 (0)30 40910081
E-Mail: info@wiborgshavingbrushes.com
Telefon: +49 (0)30 40910080 [Keine Kundenhotline]

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs  

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

Wiborg Shaving
Florian Arnold
Bei den Wörden 18b
13437 Berlin
Deutschland

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 30 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.  

Ausnahmen vom Widerrufsrecht  

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 11 Datenschutz

1. Wir halten uns bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

2. Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Registrierung oder Bestellung machen. Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke jederzeit durch entsprechende Mitteilung an Wiborg Shaving, Florian Arnold, Bei den Wörden 18b, 13437 Berlin, oder per E-Mail an info@wiborgshavingbrushes.com widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

3. Ihre persönlichen Daten werden nur für die Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

4. Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten.

5. Sie haben das Zugriffsrecht auf Ihre persönlichen Daten, können falsche Angaben in Ihren persönlichen Daten korrigieren oder löschen und der Weiterverarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen. Senden Sie hierzu einfach eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: info@wiborgshavingbrushes.com. Sie haben zudem die Möglichkeit, ihre persönlichen Daten über das Kundenkonto zu ändern oder zu löschen. Für eine vollständige Löschung Ihres Kundenkontos schicken Sie bitte eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: info@wiborgshavingbrushes.com.

6. Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Shop-Newsletter zu schicken. Für den Empfang unseres Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Nach der Anmeldung zum Newsletter auf unserer Internetseite senden wir Ihnen eine Bestätigungsmail an die angegebene Email-Adresse mit einem Bestätigungslink. Durch Aufrufen des Bestätigungslink wird der Newsletter aktiviert. Durch erneutes Klicken auf den Bestätigungslink wird der Newsletter wieder deaktiviert. In jedem Newsletters befindet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Sie können den Newsletter auch jederzeit direkt per E-Mail abbestellen. Schicken Sie hierfür eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter abbestellen" an: unsubscribe@wiborgshavingbrushes.com.

7. Diese Website enthält „Addthis“-Plugins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte ermöglichen. Bei Verwendung von „Addthis“ kommt es zum Einsatz von Cookies. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an die Add This LLC in den USA übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter www.addthis.com/privacy. Diese Website enthält insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Mit Nutzung des „Addthis“-Feldes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Add This LLC einverstanden, und zwar in dem aus der Website www.addthis.com ersichtlichen Umfang. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines „Opt Out Cookies“ widersprechen. Näheres hierzu ergibt sich ebenfalls aus der vorgenannten Website der Add This LLC.

8. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

§ 12 Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

§ 13 Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Wiborg Shaving
Florian Arnold
Bei den Wörden 18b
13437 Berlin
Deutschland

E-Mail: info@wiborgshavingbrushes.com
Telefax: +49 (0)30 40910081

§ 14 Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Webseiten übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

§ 15 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Soweit der Kunde nicht Verbraucher ist, wird als Gerichtsstand Berlin vereinbart.

    Warenkorb  

    Keine Produkte

    Versand 0,00 €
    Gesamtpreis 0,00 €

    Warenkorb